Gottesdienste 21.5.-28.5.2017

Am Dienstag, dem 23.05. und am Donnerstag, dem 25. Mai ist die Gemeinde um 18.00 Uhr in Herz Jesu zur Maiandacht eingeladen. Die Maiandacht am Dienstag wird vom bayerischen Vokalensemble begleitet. Am Donnerstag, dem 25. Mai, dem Hochfest Christi Himmelfahrt, wird um 09.00 Uhr und um 10.30 Uhr in Herz Jesu und um 11.00 Uhr in St. Otto jeweils ein Hochamt gefeiert. Um 18 Uhr wird in Herz Jesu eine Maiandacht gefeiert. Read more [...]

Kindersamstag

Am Samstag, den 8. April sind die Kinder der Gemeinde wieder herzlich zum Kindersamstag eingeladen. Er findet von 15 bis 17 Uhr in den Gemeinderäumen von Herz-Jesu statt. Wer möchte, kann Buchs und Weidekätzchen für den Palmsonntag mitbringen. Kleinere Kinder kommen bitte in Begleitung von Erwachsenen. Read more [...]

Grundfragen des Glaubens

Sie sind herzlich zu unseren Vorträgen zu Grundfragen des Glaubens mit dem Thema „Wunder im Glauben“ eingeladen. Der nächste Vortrag findet am Freitag 03.03.2017 im Gemeindesaal der Kirche zu den hl. Zwölf Aposteln (Wasgenstrasse 49, 14129 Berlin-Nikolassee) um 19:15 statt. Prof. Dr. Klaus Limburg spricht zu dem Thema „Wunder im Alten Testament“. Read more [...]

Willkommenskultur

Willkommenskultur Herz Jesu/Sankt Otto.Herzliche Einladung zum interkulturellen Abend am Donnerstag, den 16.3., um 19.00 Uhr im Pfarrsaal von Herz Jesu Seit unserem ersten Treffen im Januar letzten Jahres hat sich viel getan: Zahlreiche Gemeindemitglieder unterstützen aktiv die geflüchteten Menschen in unserer Nähe, sei es durch Kleider- und Möbelspenden, Deutschunterricht, Hilfe bei der Wohnungssuche oder Hilfestellung bei allen Fragen im Alltag und vieles mehr. Viele Geld- und Möbelspenden gingen unter anderem an die rum-orthodoxe Nachbargemeinde. So konnte durch unsere Hilfe für einige Monate die Miete einer Wohngemeinschaft junger christlicher Syrer sichergestellt werden. Read more [...]

Einladung zum Pontifikalamt

Zum Beginn der Entwicklungsphase des Pastoralen Raumes Berliner Südwesten feiert unser Erzbischof Dr. Heiner Koch ein Pontifikalamt am Mittwoch, dem 15. März 2017, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Heilige Familie in Berlin-Lichterfelde, Kornmesserstr. 2-3,12205 Berlin. Anschließend findet ein Empfang im Pfarrsaal statt. Read more [...]

Asyl in der Kirche

Asyl in der Kirche Berlin e.V. lädt ein zu folgenden Veranstaltungen: Mittwoch, 22.März 2017, 19 Uhr Foyer der Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Straße 65, 10961 Berlin (Kreuzberg) Zur Situation Geflüchteter auf Lesbos. Mit Ute Gniewoß, Pfarrerin der Heilig-Kreuz-Kirche. Auf der Insel Lesbos in Griechenland gibt es seit vielen Jahren einen Ort, an dem Geflüchtete von Griechen und Griechinnen und Freiwilligen aus aller Welt begleitet werden. Die griechische Bevölkerung leidet unter der ökonomischen Kriese und doch hat die lokale Initiative es bisher geschafft, Hunderte von besonders gefährdeten Flüchtlingen aufzunehmen, zu versorgen, zu beschützen und zu begleiten. Pfarrerin Ute Gniewoß besucht das Projekt jedes Jahr und unterstützt es von hier. Sie wird Bilder zeigen und berichten. Read more [...]

„Wenn Lebenspläne zerbrechen…“

Tage der Neuorientierung für getrennt Lebende und Geschiedene am Samstag, 4. März (10.00 Uhr) bis Sonntag, 5. März 2017 (15.00 Uhr) „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben …“. Ob dieses Wort von Hermann Hesse auch gilt für die schmerzliche und schwere Zeit der Trennung und Scheidung? Immer mehr Menschen kommen in diese Situation. Egal, ob Sie verlassen wurden oder ob Sie sich getrennt haben, Sie machen die Erfahrung, dass Ihre Partnerschaft zerbrochen ist. Oft erschweren darüber hinaus Auseinandersetzungen um die Kinder und mit der weiteren Familie die Situation. Wie kann ich damit in Zukunft besser umgehen? Können die tiefen Verletzungen geheilt, die Enttäuschungen überwunden werden? Wie gelingt es hier, einen neuen Anfang zu machen, sich mit sich selbst und dem Leben zu versöhnen? Auf diese Fragen wollen wir – auch mit Hilfe Ihrer Erfahrungen – versuchen, Antworten zu finden. Read more [...]