Mitmachen

Wie kann ich mich vor Ort einbringen?

Es geht nicht immer nur um die ganz großen Sachen. Solidarisch ist es auch,  wenn Sie

  • Stellung nehmen gegen  jede Art undifferenzierter Fremdenablehnung und für eine christlich – menschliche Willkommenskultur,
  • gegen fremdenfeindliche Aktionen demonstrieren,
  • Geld und Sachmittel spenden, da wo es nötig ist,
  • an Einzelaktionen wie Sammlungen, Begegnungstreffen, Vorträgen teilnehmen,
  • sich regelmäßig z.B. in einem Deutschkurs, Kulturkreisen, Begleitung von Menschen, Patenschaften engagieren (wir helfen Ihnen gern bei der Suche nach dem richtigen Projekt),
  • regelmäßig auf die Homepage des Willkommmensbündnisses  Steglitz- Zehlendorf (www.willkommensbuendnissteglitzzehlendorf.de) oder auf die Seite „Zehlendorf hilft“  des  Mittelhofs (www.mittelhof.org) schauen und sich dort informieren.

Lassen Sie sich in den Mailverteiler unserer Gemeinde eintragen, um bei Bedarf schnell  informiert zu sein und auch in unserer Gemeinde aktiv werden zu können. Melden sie sich an unter:
Willkommenskulturherzjesuzd@gmail.com