Lebendiger Adventskalender

werden Sie Gastgeber oder feiern Sie einfach nur mit!

 Auch in diesem Jahr wollen wir die Tradition des Lebendigen Adventskalenders fortsetzen. Immer mehr Gemeindemitglieder von Jung bis Alt nutzen diese wunderbare Form der gemeinsamen Besinnung und Vorfreude auf die Geburt Christi.

In der Adventszeit wird an jedem Abend um 18:00 draußen vor einem anderen geschmückten Fenster gemeinsam etwas Advent gefeiert. Wie das Fenster gestaltet und ob gesungen, gelesen oder einfach nur gemütlich geplaudert wird, bleibt den einzelnen Gastgebern überlassen.

Wer sich als Gastgeber gerne beteiligen und ein Fenster schmücken möchte, meldet sich bitte bei Gabriele Bühler:  030-805 85 795 (gabriele@thebuehlers.net)

Noch fünf Termine sind frei und Frau Bühler würde sich darüber freuen, wenn sich auch neue Gastgeber finden ließen. Jeder Gastgeber gestaltet im Advent abends eine gemeinsame Stunde. Man kann singen, Geschichten vorlesen, Musik machen, oder bei Punsch und Weihnachtskeksen eine schöne Stunde verbringen – die Gestaltung ist jedem Gastgeber selbst überlassen!

Auch mit kleinen Kindern ist das sehr gut möglich und es ist für alle eine eindrückliche Art, im Advent der (leider doch immmer wieder auf’s Neue) hektischen Vorweihnachtszeit zu entkommen. Trauen Sie sich und melden Sie sich unter gabriele@thebuehlers.net , wenn Sie einen der folgenden Termine übernehmen könnten: 1.12., 3.12., 5.12., 9.12. und 17.12.

Alle anderen sind herzlich eingeladen, zu den jeweiligen Fenstern zu kommen. Dabei sind nicht nur Familien mit Kindern, sondern Gemeindemitglieder jeglichen Alters herzlich willkommen.

Achten Sie auf die Handzettel, in den Vorräumen der Kirchen ausliegen.